Ihr Schlüsselfertiges EFH im Wallis - Umweltfreundliche Holzbauweise und Lebensqualität

Holz ist ein solides und beständiges Baumaterial, das hohe Flexibilität in der Architektur bietet.


Anhand der von den zukünftigen Besitzern erstellten Skizzen und Plänen und je nach Topographie des Grundstückes realisieren wir konkrete Projekte.


Die Holzbauweise ist eine solide und nachhaltige Technik. Wir bauen mit dem System der Firma Hanse Haus GmbH, deren Qualität auf 85 Jahren Berufserfahrung beruht und laufend an neuesten Technologien angepasst wird.


Die Fassaden, Innenwände und Deckenplatte, die das Erdgeschoss von den Obergeschossen trennt, bestehen aus verleimtem Schichtholz und werden auf einen Boden oder ein Untergeschoss aus Beton gestellt. Ausgezeichnete Wärme- und Schallisolation sind Standard.


Diese Bauweise ist die passende Antwort auf die Anforderungen an ein gesundes Raumklima und perfekten Wohnkomfort. Für das gesamte Gebäude werden Materialien verwendet, die aktuellen ökologischen Massstäben sowie den Minergie-Standards entsprechen.


Wir empfehlen eine Heizung per Wärmepumpe, in Verbindung mit Sonnenkollektoren. Auch spezifischer Lösungen sind möglich.


Die Holzbauweise ermöglicht wesentlich mehr Wohnfläche bei gleicher Dämmung. Die schnelle Bauart wiederum bringt bei den Bau-Zinsen rund 50 % Ersparnisse gegenüber einer herkömmlichen Bauweise.


Dem Auftrag an die Hanse-Haus liegen ein detailliertes Angebot, eine umfassende Baubeschreibung und bauherrenspezifische Pläne zugrunde, was die Einhaltung der Baukosten wesentlich erleichtert.


Energie sparen und Komfort im Lebensraum

Technische Daten der Konstruktion:

Fassadenmauern mit Isolation aus Mineralfasern plus Isolation von 150 mm auf der Aussenfassade, d. h. total 275 mm (sehr hohe Wärmeisolation: K = 0,13 w/m²K).


Aussenverkleidung aus Holz (Red Cedar, Tanne lasiert usw.), Faserzementplatten, Putz oder einer Mischung dieser Komponenten.


Wärmepumpenheizung mit Niedrigtemperatur-Bodenverteilung, kombiniert mit thermischer Solar- oder Photovoltaikanlage. Varianten mit Holzheizung (Pellets) oder Gasheizung möglich.


Alle Fenster (im Standard PVC) sind dreifach verglast, auf Wunsch Fenster in Holz oder Holz-Aluminium.